Luxusvilla in Rambla del Mar

Luxusvilla in Rambla del Mar

Auf zwei Bauparzellen mit einem botanischen Garten, wurde die Villa mit zwei getrennten Wohneinheiten modernisiert. Alle Strom und Wasserleitungen komplett erneuert. Böden in Marmor, Fenster und Aussentüren weiß beschichtetes Aluminium mit Thermo-Isolierglas, Bäder mit hochwertiger Keramik und Geberit Einrichtungen. Neues Mönch und Nonnen Dach. Also ein Neubau mit besten Materialien.

UGEG

Bebauung 142 + 122 m2 Wohnfläche, Garage 20 m2
Grund 800 m2 mit 2 Bauparzellen ( zusätzliche Bebauung möglich )

Das Haus in absolut ruhigster Lage ist von zwei Sackgassen begehbar, sodass die beiden Wohneinheiten wirklich getrennt nutzbar sind.
Eine Garage mit Elektrotor für Großen PKW wurde neu errichtet. Nacht ist der Garten mit farbigen Scheinwerfern beleuchtet.
Das Gemeinschaftspool 100 m3 Wasser mit großer Liegewiese komplettiert diese Luxusanlage mit atemberaubenden Blick über den Atlantik.

eingang  fassade  garten  gemeinschaftspool  küche  bad

Über einen Fußweg an der Steilküste oder die Asphaltstraße weniger als einen Kilometer kommt man zum bekannten Sandstrand Player Socorro, der auch von Surfern beliebt ist
und gute Gastronomie bietet. Die Städte Puerto de la Cruz und Los Realejos haben in 5 Autominuten entfernt, eine komplette Infrastruktur mit Supermärkten, Restaurant, Cafés, Boutiquen und Krankenversorgung.

Copyright © 2017 by ARQUING – Architektur und Immobilien